Neue Vogelarten im Februar 2021

Neue Vogelarten im Februar

Neue Vogelarten im Februar: Die Wacholderdrossel

Als neue Sichtungen sind im Februar immerhin vier Vogelarten dazugekommen. Die Wacholderdrossel, der Kranich, der Rotmilan und der Buntspecht. Damit habe ich bis jetzt 38 Vogelarten auf meiner Liste. Einigen anderen Arten bin ich nähergekommen und konnte zumindest erste brauchbare Belegfotos machen. Das sind eigentlich auch jedes Jahr meine „Problemvögel“. Da sie sehr scheu und aufmerksam sind.

Diese Vogelarten sind z. B. der Eichelhäher und der Grünfink. Weiterhin Probleme habe ich beim Sichten eines Haussperlings. Eigentlich unglaublich, aber leider wahr. Sind sie doch unsere häufigsten Gartenvögel. Aber da kann ich wenigstens guter Hoffnung sein, das ich demnächst bestimmt einen sehen werde!

 

2 Kommentare

  1. Schöne Sichtungen im Februar. Besonders die Wacholderdrossel hat es mir angetan.
    Mal sehen, was der März so mit sich bringt.
    Liebe Grüße,
    Tanja

    • Die Wacholderdrossel mag ich auch sehr! Die sieht man bei uns eigentlich nur im Herbst und Winter.
      Ich hoffe im März auf viele weitere Zugvögel die zurückkehren. 🙂
      Liebe Grüße,
      Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 Wilde Motive

Theme von Anders NorénNach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: